Venenerkrankungen

Venenerkrankungen muss man heutzutage sicher als eine Volkskrankheit bezeichnen. Bis zu 40% der Frauen und 20% der Männer leiden unter Symptomen wie Müdigkeit, Schweregefühl, Schmerzen und Schwellungen der Beine, bis hin zu offenen, nicht heilenden Wunden. Der Diagnostik und Therapie dieser Erkrankungen kommt daher eine zunehmend wichtige Rolle zu.